Weiterbildung_Slider0
Weiterbildung_Slider2
Weiterbildung_Slider3

Weiterbildung

Um MitarbeiterInnen des Gesundheitswesens für die beruflichen Anforderungen zu qualifizieren, bietet die Akademie des Klinikums Osnabrück verschiedene berufsbegleitende Weiterbildungen an.

Die Inhalte der unterschiedlichen Weiterbildungen orientieren sich an den Veränderungen im Gesundheitswesen und berücksichtigen praxisnahe Bedürfnisse der Weiterbildungsteilnehmer. Dabei haben wir uns als Ziel gesetzt, sowohl den Lernprozess als auch den Wissenstransfer praxisnah und lebendig zu gestalten.

Wir wollen die TeilnehmerInnen darin unterstützen, ihre fachlichen, persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen zu stärken und zu erweitern.

Mithilfe unterschiedlicher methodischer und didaktischer Konzepte werden die TeilnehmerInnen dazu befähigt, Lösungsstrategien zu entwickeln und im beruflichen Kontext anzuwenden.

Wir bieten moderne Arbeitsmittel und Medien sowie Räumlichkeiten in zentraler Lage.

Qualifizierte DozentInnen, sowie die Kooperation mit regionalen und überregionalen Institutionen ermöglicht uns die Schaffung optimaler Voraussetzungen und Bedingungen für die Qualifizierung der TeilnehmerInnen.

Zur Qualifizierung von Mitarbeitenden in Gesundheitswesen bietet die Akademie des Klinikums Osnabrück folgende Weiterbildung an:

» Intensiv- und Anästhesiepflege
» Intermediate Care
» Zercur-Geriatrie® -Fachweiterbildung Pflege
» Ambulante Intensivpflege
» Praxisanleitung interdisziplinär
» interdisziplinäres Führungskräftetraining
» Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
» Fachweiterbildung Notfallpflege (DKG)
» Interdisziplinäre Qualifikation Palliatvpflege / Palliativmedizin (Kurs WB 08)
Nähere Informationen zu den einzelnen Weiterbildungen haben wir für Sie unter dem jeweiligen Link bereitgestellt.