Akademieleitung_Slider0
akademie-klinikum-weiterbildung
akademie-klinikum-gesundheit

Anerkennungsmöglichkeiten der Fachweiterbildung Notfallpflege (DKG)

Unsere Weiterbildung verfolgt das Ziel, Ihre berufliche Handlungskompetenz weiterzuentwickeln. Sie werden dazu aufgefordert, Ihr berufliches Handeln zu reflektieren und sich kritisch und konstruktiv damit auseinanderzusetzten.

Das Curriculum der Fachweiterbildung basiert auf der Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) für die Weiterbildung Notfallpflege vom 29.11.2016. Die Akademie des Klinikums Osnabrück ist anerkannte Weiterbildungsstätte für die Fachweiterbildung Notfallpflege.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten:

Variante I- 5 Jahre Berufserfahrung in der Notfallaufnahme, 176 UE Anerkennungskurs und mündliche Prüfung.

Variante II 7 Jahre Berufserfahrung in der Notfallaufnahme, 46 UE Vorbereitungskurs und mündliche Prüfung.

Start der Fachweiterbildung:

Fachweiterbildung Notfallpflege nach DKG Vorbereitungskurs (46UE)

Kurs 1:
07.01.2019 – 09.01.2019
21.01.2019 – 23.01.2019
Prüfung: 25.02.2019 – 26.02.2019

Kurs 2:
08.05.2019 – 10.05.2019
04.06.2019 – 06.06.2019
Prüfung: 02.07.2019 – 03.07.2019

Kurs 3:
07.10.2019 –  09.10.2019
28.10.2019 – 30.10.2019
Prüfung:   25.11.2019 – 26.11.2019

Kurs 4:
27.02.2019 – 01.03.2019
27.03.2019 – 29.03.2019
Prüfung: 06.05.2019 – 07.05.2019

Kurs 5:
03.04.2019 – 05.04.2019
24.04.2019 – 26.04.2019
Prüfung:   13.06.2019 – 14.06.2019

o
Zeiten: 09.00 – 16.15 Uhr

g

Fachweiterbildung Notfallpflege nach DKG Anerkennungskurs (176UE)

Kurs 1:
24.06.2019 – 28.06.2019
26.08.2019 – 30.08.2019
09.09.2019 – 13.09.2019
23.09.2019 – 27.09.2019
21.10.2019  – 23.10.2019
Prüfung: 28.11.2019 – 29.11. 2019

m
Zeiten: 09.00 – 16.15 Uhr

 

Kosten:

Vorbereitungskurs:   700,00€

Anerkennungskurs: 1750,00€

 

Schwerpunkte der Fachweiterbildung:

  • Patienten in der ZNA ersteinschätzen, aufnehmen und begleiten
  • Patienten in spezifischen Pflegesituationen begleiten
  • Abläufe in der Notaufnahme strukturieren und organisieren
  • Patienten mit akuten Diagnosen überwachen und versorgen

Teilnehmerkreis:

  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen
  • Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen

mit der jeweiligen Berufserfahrung im Fachgebiet der Notfallpflege.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnis der Berufsausbildung
  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
  • Nachweis über die Berufspraxis in der Notfallversorgung

Sehr gern stehen wir Ihnen vorab in einem persönlichen Gespräch, telefonisch oder per Mail zur Verfügung, um Sie über den Ablauf und die Inhalte der Fachweiterbildung zu informieren.

Bitte kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung und Zeitplanung.

 

 

Weiterbildung Notfallpflege nach DKG (720 UE)

Hier finden Sie weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

flyer notfall doppelt

Flyer herunterladen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Akademie Klinikum Osnabrück GmbH
Fachweiterbildung Notfallpflege (DKG)
Am Huxmühlenbach 7
48084 Osnabrück

Leitung Fachweiterbildung
Uwe Ossege
Tel.: 0541/405-5906
mailto:uwe.ossege@klinikum-os.de